28 Tage Widerrufsrecht
Persönliche Beratung: tobias@divino.de
Versandkostenfreie Lieferung in Münster und ab 120€ Bestellwert

Die divino-Elf aus Südafrika - natürlich plus Trainer!

 


Was lange währt...


Nun sind sie endlich angekommen, die neuen Weine aus Südafrika. Nachdem wir im Januar noch einmal auf "Wein-Safari" waren, ist das Sortiment nunmehr auf zwölf Kreszenzen aus Franschhoek und Elgin angewachsen. Eigentlich sollten es vierzehn werden, aber "The J" von Stony Brook und der Pinot Noir von Elgin Vintners sind kurz vor dem Zieleinlauf auf der Strecke geblieben - es fehlten gewisse, für den Export nach Deutschland obligate Zertifikate. Im folgenden möchten wir Ihnen unsere Neuzugänge kurz vorstellen.



Elgin Vintners


Paul Wallace ist ein hoch angesehener Spezialist für Weinbau - unter anderem hat er auch unseren Stammlieferanten Stony Brook und Colmant beraten. Zusammen mit seiner Frau Nicky, die sich um den geschäftlichen Part kümmert, betreibt er das Projekt Elgin Vintners - Publishers of fine wines: Paul baut lediglich die Weintrauben an. Dazu hat er sich das Örtchen Elgin nahe der Atlantikküste östlich des Kaps ausgesucht: hier gedeihen frische Weißweine, dazu Merlot und Pinot Noir besonders gut. Das Lesegut wird bei jeweils dazu geeigneten (davon kennt Paul natürlich sehr viele) Winzern zu Weinen ausgebaut und dann unter dem Label "Elgin Vintners" von Nicky Wallace vermarktet.



Glenwood Vineyards


Unter der Führung von D.P. Burger (was D.P. bedeutet, hat er mir bis heute nicht verraten) werden auf den Hängen rund um Franschhoek Sauvignon Blanc, Chardonnay, Merlot sowie Shiraz angebaut und zu reinsortigen Weinen ausgebaut. D.P. ist ausgewiesener Terroir- und Qualitätsfanatiker und schert sich nicht um irgendwelche Moden. Wir freuen uns über seine Charakterstärke und die dementsprechend individuellen, hochwertigen Weine zu sehr fairen Preisen.



Die zwölf - schon immer eine runde Zahl


Einst wegen der schönen Teilbarkeit (2x2x3) in Hälften, Drittel und Viertel im Handel gern als Dutzend genutzt, sind wir aktuell natürlich an einer ganz anderen Zwölfzahl interessiert: Elf Spieler, ein Trainer - und was rund ist, muss in den nächsten Wochen natürlich möglichst oft ins eckige... Wir stellen, passend zur WM in Südafrika, unsere ganz besondere Mannschaft auf und präsentieren hiermit:



Das Team


Weißwein

Stony Brook Sauvignon Blanc: dieser feine Sauvignon mit viel Esprit lässt die Verwandschaft aus Sancerre ziemlich alt aussehen

NEU: Glenwood Vineyards Sauvignon Blanc: die kraftvolle Alternative zum Stony Brook springt fast aus dem Glas

NEU: Glenwood Vineyards Chardonnay unwooded: ein feiner, runder Tropfen

NEU: Glenwood Vineyards Chardonnay Vigneron's Selection: der erste Barrique-Weißwein bei divino - Chapeau!

Rosé

NEU: Elgin Vintners Merlot Rosé: Sommer auf südafrikanisch

Stony Brook Merlot Rosé: zu jeder Gelegenheit anregend

Rotwein

NEU: Glenwood Vineyards Merlot: ein leichter Roter - für südafrikanische Verhältnisse!

Stony Brook Shiraz: Jahrgangswechsel; noch reichhaltiger, noch beerenfruchtiger, noch mehr...

NEU: Stony Brook The Camissa: ein wahrer Gaumenschmeichler

NEU: Glenwood Shiraz: OPULENZ!

Stony Brook The Max: mehr geht nicht - der perfekte, große Rotwein

Schaumwein

Quasi der Trainer: Colmant Méthode Cap Classique Brut Tradition - da muss sich manch gestandener Jahrgangschampagner warm anziehen!

Jean-Philippe Colmant hat uns an Elgin Vintners sowie Glenwood Vineyards weiterempfohlen und damit sozusagen unsere neuen Teammitglieder gescoutet - Danke, J.P.!

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir das große Probierpaket Nr. 26 aufgelegt - da sind sie alle drin! Der Preis: 111 Euro (11+1, hihi) für zwölf Flaschen!



 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.