28 Tage Widerrufsrecht
Persönliche Beratung: tobias@divino.de
Versandkostenfreie Lieferung in Münster und ab 120€ Bestellwert

Moscato

Moscato, in Deutschland als Muskateller und in Frankreich als Muscat bekannt, wir im Piemont zu zwei verschiedenen, mit fünf bis sieben Volumenprozent nur leicht alkoholischen Weinen verarbeitet, dem perlenden Moscato d'Asti und dem schäumenden Asti Spumante.

Letzterer ist In Deutschland eher berüchtigt als berühmt, kennt man ihn hier doch eher als klebrig-süße Brause - eigentlich kennt man ihn also nicht. Echter Asti Spumante, bei uns von Fontanafredda im Sortiment, ist ein überschäumend fruchtsüßer, leichter, mit deutlichen Muskatelleraromen wuchernder Dessertsekt.

Als feine Alternative bietet sich der nur wenig Kohlensäure enthaltende Moscato d'Asti von der Cantina del Glicine an. Er bietet das Gleiche starke Aroma seines schäumenden Bruders auf, ist jedoch feinsinniger und nuancierter. Moscato adelt jedes Dolce und geht sogar hervorragend als leichter Aperitiv.

Auf die gleiche Weise, mittels nur einer stürmischen, Kohlensäure erzeugenden Gärung, wird übrigens auch der ebenfalls süße Blanquette de Limoux Méthode ancestrale hergestellt. Auch er hat verhältnismäßig wenig Alkohol, riecht und schmeckt jedoch, statt nach Muskateller, nach reifen Äpfeln und Apfelmost. 

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.