28 Tage Widerrufsrecht
Persönliche Beratung: tobias@divino.de
Versandkostenfreie Lieferung in Münster und ab 120€ Bestellwert

Neuigkeiten November 2010

 


Verehrte Kundinnen, liebe Kunden, geschätzte Leserschaft,


Nun ist Adventszeit, eine jährlich wiederkehrende Tatsache und damit eigentlich nichts besonderes. In Bezug auf unseren kleinen divino-Kosmos ist der Zeitraum bis Weihnachten dieses Jahr allerdings voll von umwälzenden Neuerungen.


Der Umzug

divino zieht um. Mit Mann und Maus. Und natürlich mit vielen Flaschen. Damit wir es etwas leichter haben, kommen Sie in den Genuss, zu Sonderpreisen an unserer Lagerräumung teilhaben zu dürfen. Daher gilt ab sofort:


Das Angebot

Zunächst Weißweine, Rosés und diverse Prickeleien, ab nächster Woche dann auch Rotweine: profitieren sie hier von Preisabschlägen bis zu € 4,00 pro Einzelflasche!


Das Laboratorium


Sandra, Tobias und Mario freuen sich über den gelungenen Einstand
Sandra, Tobias und Mario freuen sich über den gelungenen Einstand

Welch passender Name: seit November betreiben die Eigentümer der roestbar, Sandra Götting und Mario Joka, neben der roestbar 3 ihr "Projekt Weihnachtsbasar", das Laboratorium. Neben netten Kleinigkeiten von Greta Gold, Holzmöbeln und Feinkost wird auch eine kleine Weinauswahl von divino in gemütlicher Atmosphäre angeboten. Hof 68, Bohlweg 68 in Münster - wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Der Prosecco

Die Weinberge von Andrea Casalini sind aufgewertet worden, so dass sein Prosecco frizzante nun die D.O.C. (Denominazione d'Origine controllata) tragen darf - Anlass genug, um die Ausstattung mit einem neuen Etikett aufzupolieren!


Die Messe

Wir werden nächstes Jahr, wahrscheinlich im März, eine Hausmesse veranstalten. Wenn alles klappt, werden Sie Gelegenheit bekommen, im Rahmen der Veranstaltung einige unserer Winzer kennen zu lernen. Mehr dazu erfahren Sie demnächst!


Der Ausblick

Wie bereits angedeutet, werfen wir nächste Woche Teil 2 unseres Umzugsangebot auf den Markt. Außerdem steht noch eine wahre Götterdämmerung ins Haus: wir werden einen Bordeaux Supérieur ins Programm nehmen. Jawoll! Nach langer Suche haben wir einen Wein gefunden, der uns sowohl preislich, als auch qualitativ überzeugt. Natürlich steckt wieder eine kleinen Geschichte dahinter, aber DAS lesen Sie alles nächste Woche...


In diesem Sinne: Viel Spaß beim Stöbern!


Herzlichst Ihr


Tobias Voigt

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.