28 Tage Widerrufsrecht
Persönliche Beratung: tobias@divino.de
Versandkostenfreie Lieferung in Münster und ab 120€ Bestellwert

Wein des Monats September 2012: divino.de Prosecco D.O.C. Spumante Extra Dry

 


Um ganz ehrlich zu sein: als sich Andrea Casalini 2010 bereit erklärte, eine Prosecco-Hausmarke für divino abzufüllen, habe ich ihn eher überredet als überzeugt. Dann kam der divino.de Prosecco Frizzante 2011 auf den Markt (damals, nach altem Weingesetz, noch als I.G.T.), und die Verkaufszahlen übersteigen seitdem auch die kühnsten Erwartungen.

Damit war der Weg frei für unser zweites Projekt, das nun erstmals abgefüllt wurde: der divino.de Prosecco D.O.C. Spumante Extra Dry. Im Gegensatz zum Frizzante handelt es sich hier um einen echten Schaumwein (der Prosecco frizzante hat "nur" einen geringen, natürlichen Kohlensäuregehalt), der entsprechend aufwendiger produziert, ausgestattet und in Deutschland obendrein noch mit Schaumweinsteuer in Höhe von € 1,02 pro Flasche belegt ist.

Dafür kann der Prosecco Spumante noch einmal alles ein wenig besser: das Mousseux ist anhaltender und feinperliger, das Bukett nuancenreicher. Am Gaumen ist der Wein reichhaltiger und im Abgang länger.

Damit Sie dies alles ausführlich nachvollziehen können, bietet wir den divino.de Prosecco Spumante D.O.C. Extra Dry bis Ende September und natürlich nur, so lange der Vorrat reicht, zu folgenden Preisen an:

Einzelflaschen: € 7,80 statt 9,20
6er-Karton: € 44,40 statt 52,20
12er-Karton: € 85,80 statt 101,20

Den 12er-Kartons legen wir übrigens noch einen Original-Casalini-Flaschenverschluss bei!

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.